Cloudspeicher

11 Cloud-Speicher für deine Dokumente & Bilder im Verein

Geschrieben von Udo Sachansky

Egal wo man hinschaut, Speicherplatz für den schnellen Austausch, ein schnelles Backup oder einen gemeinsamen Datenpool benötigt jeder Verein. Typische Anwendungfälle in der Realität ist der nötige schnelle Zugriff auf Vereinsdokumente, Spieldokumente oder Vereinsbilder. An 1. Stelle steht in einem heutigen Entscheidungsfall ein Anbieter von sogenannten Cloud-Speicher. Der Begriff steht für sogenannte onlinebasierte Speicher- und Serverdienste, also einem verfügbaren Rechnernetzwerk welches nicht in den eigenen 4 Wänden steht. Dank Internet ist dieser Speicherplatz – im Idealfall – immer und auf jedem Endgerät (Desktop, Tablet, Smartphone) sofort verfügbar.

Das Angebot an solchen Cloud-Speichern ist mittlerweile fast unüberschaubar geworden. Um eine Auswahl zu erleichtern, haben ich elf der wichtigsten Anbieter für den deutschen Sprachraum herausgesucht. Mit dabei sind tatsächlich die großen Anbieter, aber auch ein paar kleiner Anbieter die euch aber bekannt vorkommen werden. In einem späteren Artikel werde ich euch ergänzend die möglichen alternativen Speicherplatz-Lösungen vorstellen.

Noch ein wichtiges Thema möchte ich der Vorstellung und Beurteilung von Cloud-Speicherdiensten voranstellen: das Thema Datenschutz. Genau das Thema Datensicherheit ist ein großes Problem bei Cloud-Diensten jeglicher Art. So muss man dem Anbieter vertrauen, das er mit den Daten tatsächlich und jederzeit verantwortlich umgeht. Viele Anbieter haben ihre Server in den USA stehen und damit fallen die dort gespeicherten Daten nicht unter das deutsche Datenschutzgesetz! Alle Anbieter versichern natürlich grundsätzlich, dass die Daten verschlüsselt gespeichert werden und die Anbieter keinen Zugriff haben … Aber. So ist nicht nachprüfbar, was nach dem Speichern mit den Daten geschieht. Die Datenschutzsskandale um NSA und BND sind ja in den letzten Jahren oft genug durch das Dorf getriben worden. Lösung? Man minimiert das Risiko, in dem man die Daten vor dem Hochladen selbst(!) verschlüsselt. Dazu gibt es verschiedene Lösungstools, die auf möglichst vielen Endgeräten das ver- und entschlüsseln auf allen Geräten sehr oder bedingt mühelos gestalten. Auch dazu werde ich später einen ergänzenden Artikel veröffentlichen.

Cloud-Speicher im Vergleich

 

Dropbox [zum Anbieter]

Der Platzhirsch und Wegbereiter unter den Cloud-Speicherdiensten aus der iOS Welt. Mit seinem schlichten Design gestaltet der Anbieter sich äußerst einsteigerfreundlich und alle wichtigen Funktionen sind dabei. Zahlreiche Softwareprodukte können direkt in diese Cloud speichern. Die Endgerätevielfalt ist hoch, schwächen sind in der Office-Funktionalität festzustellen.

 Die Daten liegen auf Servern in den USA.
 2 GB für 0 €, 1 TB ab 9,99 € monatlich.

Einarbeitungeinfach
OS PlattformenMaximal
Flexibilitätgroß
VereinstauglichPro

Microsoft OnDrive [zum Anbieter]

OneDrive (früher SkyDrive) ist die sagenhafte Wollmilchsau und hat die Nase ganz weit vorn. Neben dem beeindruckenden Preis-/Leistungsverhältnis glänzt der Anbieter mit übersichtlicher Benutzeroberfläche und hervorragender Integration in die Office Welt über alle Endgeräte hinweg. Die EU Server sind leider bisher nur angekündigt.

 Die Daten liegen auf Servern in den USA
5 GB für 0 €, 1,99 € monatlich pro 100 GB.

Einarbeitungeinfach
OS PlattformenMaximal
Flexibilitätgroß
VereinstauglichPro
TIPP: Office 365 Personal (Office-Paket Word, Excel, … + 1 TB Speicher für 7€/mtl.)
Strato HiDrive [zum Anbieter]

Solider Funktionsumfang, hohe Sicherheitsstandards und hervorragender Support, das ist HiDrive von Strato. Das ganze hat natürlich seinen Preis und kann mit den Angeboten der Konkurrenz nicht mithalten. Leider ist bisher keine Office Unterstützung angekündigt und der Upload von ganzen Ordnern fehlt noch.

 Die Daten liegen auf Servern in Deutschland.
5 GB für 0 € für 30 Tage, 20 GB ab 0,79 €/mtl.

Einarbeitungeinfach
OS PlattformenMaximal
Flexibilitätgroß
VereinstauglichPro

1Blu-Drive [zum Anbieter]

Viel Speicherplatz für wenig Geld. Leider mit Schwächen in der Endgeräteauswahl (z.B. kein MAC oder BlackBerry) und der fehlenden App-Unterstützung. Der Support ist qualitativ gut, jedoch mit schlechter Reaktionszeit. Schade!

 Die Daten liegen auf Servern in Deutschland.
25 GB für monatlich 1,90 Euro

Einarbeitungeinfach
OS PlattformenMaximal
Flexibilitätgroß
VereinstauglichPro

Google Drive [zum Anbieter]

Angenehm viel Speicherplatz kombiniert mit der Integration der eigenen Web-Office Anwendungen (Google Docs) und leichter Bedienführung, sind die Pluspunkte. Der nicht vorhandene Telefon-/eMail-Support und das weltweite Verteilen der Daten ist jedoch Praxisuntauglich.

 Die Daten liegen auf Servern weltweit.
15 GB für 0€, 100 GB monatlich 1,75 Euro

Einarbeitungeinfach
OS PlattformenMaximal
Flexibilitätgroß
VereinstauglichPro

Google Drive [zum Anbieter]

Angenehm viel Speicherplatz kombiniert mit der Integration der eigenen Web-Office Anwendungen (Google Docs) und leichter Bedienführung, sind die Pluspunkte. Der nicht vorhandene Telefon-/eMail-Support und das weltweite Verteilen der Daten ist jedoch Praxisuntauglich.

 Die Daten liegen auf Servern weltweit.
15 GB für 0€, 100 GB monatlich 1,75 Euro

Einarbeitungeinfach
OS PlattformenMaximal
Flexibilitätgroß
VereinstauglichPro

Telekom MagentaCloud [zum Anbieter]

Aus dem Hause Telekom kommt die MagentaCLOUD (früher Telekom Mediencenter). Bis zu 10 (Telekom Kunden 25 GB) gibt es für lau, maximal auf insgesamt 100 GB kann man die Cloud erweitern. Einfach bedienbar und eine gute Supportqualität stehen dabei gegen die fehlenden MAC und BlackBerry Tauglichkeit. Die Bedienbarkeit zeigt kleinere Schwächen.

 Die Daten liegen auf Servern in Deutschland.
10 (25*) GB für 0€, 100 GB monatlich 4,95 € /9,95 €

Einarbeitungeinfach
OS PlattformenMaximal
Flexibilitätgroß
VereinstauglichPro

SecureSafe [zum Anbieter]

Aus der Schweiz kommt der leider sehr preisintensive Anbieter SecureSafe.  Beim Thema Datensicherheit wird richtig geklotzt: hoher Verschlüsselungs-Standard, sehr hohes Datenschutzniveau, integrierter Passwort Manager. Sicherheit bekommt man nicht eben nicht zum Discounter Preis.

 Die Daten liegen auf Servern in der Schweiz.
100 MB für 0€, 1 GB monatlich 1,20 €

Einarbeitungeinfach
OS PlattformenMaximal
Flexibilitätgroß
VereinstauglichPro

Box [zum Anbieter]

Der Marktführer aus der USA ist Box, welches leider eher Unternehmen im Blick hat. Die Teamorientierung spürt man bei den Funktionen des Cloud-Speicherdienstes an allen Ecken. Während übrigens die Webseite in Deutsch verfügbar ist, wird der Support komplett in englisch abgewickelt.

 Die Daten liegen auf Servern in der USA.
5 GB für 0€, 25 GB monatlich 8,50 €

Einarbeitungeinfach
OS PlattformenMaximal
Flexibilitätgroß
VereinstauglichPro

DriveOnWeb [zum Anbieter]

Die sicheren Server und die komfortable Synchronisations-Funktion stechen als besonderes Highlight bei DriveOnWeb heraus. Das hübsche Design kann aber über die fehlende MAC und Linux Unterstützung nicht hinweg täuschen. Für größere Datenvolumen, wird der Dienst schnell preisintensiv.

 Die Daten liegen auf Servern in Deutschland.
3 GB für 0€, 5 GB monatlich 2,20 €

Einarbeitungeinfach
OS PlattformenMaximal
Flexibilitätgroß
VereinstauglichPro

amazon cloud drive [zum Anbieter]

Der preislich sehr attraktive Cloud-Speicher bei Amazon, erhält man (oft ohne Wissen des Käufers) mit einem Musikkauf bereits kostenfrei. So werden Musikkäufe genauso im Cloud-Speicher abgelegt, wie später ggf. eigene Dateien. Als Lösung in einem Verein, ist der Dienst in der täglichen Nutzung nur eingeschränkt attraktiv.

 Die Daten liegen auf Servern weltweit.
5 GB für 0€, 1 GB monatlich 0,06 €

Einarbeitungeinfach
OS PlattformenMaximal
Flexibilitätgroß
VereinstauglichPro

 

Unter den zahlreichen Cloud-Speicher Dienstleistern, ist keine Plattform dabei die man uneingeschränkt empfehlen kann. Ob und welcher der hier genannten Dienstleister am Ende des Tages in einem Verein genutzt wird, hängt individuell von immer anderen Rahmenbedingungen ab. Zumindestens möchte ich meinen persönlichen Favoriten noch nennen: Microsoft OneDrive – ein Dienst mit hoher Verfügbarkeit und Funktionalität (Office im Web, Devices Vielfalt, Backup, usw.) zu einem attraktiven Preis.

 

Sie kennen noch einen Anbieter von Cloud-Speicher, der hier unbedingt erwähnt werden sollte? Kontaktieren Sie mich bitte! 

Interessant? Teile es!
SportmarkenKanze

Über den Author

Udo Sachansky

Verheiratet, 2 Töchter, 1 Katze, unzähliger Technikkram | Immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen ... #überdentellerrandblicker

Sag mir Deine Meinung zu diesem Artikel!

− three = 3

1 Kommentar


Bleib wie bereits 16 andere Projektfreunde, auf dem Laufenden. Erfahre Neuigkeiten sowie aktuelle Tipps & Tricks um deine Vereinshomepage noch besser zu machen! 


Ich gebe Deine Adresse auf keinen Fall weiter!

Diese Website verwendet Cookies zu Werbezwecken und zur Verbesserung des Angebots.
/* ]]> */